Die Edelwicke

Botanischer Name: Lathyrus odoratus
Pflanzenfamilie:

Hülsenfrüchtler

  (Fabaceae)

Herkunft:

keine Angaben

Standort:

keine Angaben

Boden:

Lockerer tiefgründiger Boden.

Dünger:

keine Angaben

Wuchs

Die einjährige Pflanze wird zwischen 0,5 und 1,5 m hoch.

Blüte:

Juni bis August, rot bis violette Blüten

Rückschnitt:

keine Angaben

Vermehrung:

Die Edelwicke muss als einjährige Pflanze jedes Jahr neu ausgesät werden. Die richtige Zeit dafür ist März bis Juni, sobald es die Witterung erlaubt. Bei 15 Grad keimen die steckadelkopfgroßen Samen in 14 Tagen. Am besten quillt man die Samen vor. Saattiefe: 5 cm.

Pflegehinweise:

keine Angaben

Besonderheiten:

keine Angaben